Fragen gibt es immer und es gibt auch viele Fragen ...

hier gibt es allerdings auch die Antworten zu den Fragen ...

... natürlich kostenlos und Namen werden auch nicht erwähnt !

Mittwoch, 26. Januar 2011

*Strick-Stunde*

Als die ältere Frau am Dienstagnachmittag den Laden betrat, ahnte Petra noch nicht, was da auf sie gleich zukommen würde !

Zunächst noch ein wenig umgeschaut, man ahnte bereits ... sie hatte etwas auf dem Herzen!

Dann ... rückte sie mit ihrem Anliegen raus ... nämlich einen Schal stricken mit dem "Rüschen-Garn"!



An sich keine Probleme mit Stricken, Häkeln usw., stellte die Kundin erst einmal klar ... doch ... der Anfang, der mache ihr irgendwie Probleme!!!

Na ja ... gerade keine weitere Kundschaft ... also ~ warum nicht, dachte Petra und holte die entsprechenden Utensilien und dann kam es zur "Unterrichts- bzw. Einweisungs-Stunde".

Das mache ich gerne - kommt Jemand nicht weiter... zeigen ... vormachen ... sich auch austauschen ... das macht mir richtig Spaß!

Und ... das ließ sich auch erkennen ... die Kundin war wirklich keine Anfängerin ... sah sich das kurz zwei- dreimal an, dann konnte sie es.

Erleichtert und freudestrahlend bedankte sie sich und verließ anschließend den Laden, mit dem Versprechen ... das Petra nicht zu vergessen; denn das hätte sie nicht erwartet ... das sie ihr so geholfen hätte und dann auch noch so ... ganz umsonst und kostenlos!

Bei dieser Gelegenheit wies Petra auf ihre Homepage mit Strickanleitungen, Videos usw. hin ... doch, das war bei dieser Kundin leider umsonst; denn sie hat keinen PC und somit auch keinen Zugriff auf`s Internet!

Damit war an diesem Nachmittag die "Strick-Stunde" beendet.

 

 

Montag, 17. Januar 2011

" Selbstverständlich !?! "

... geht auch mal was ~ ein Gerät ~ "kaputt"

... kann man das dann auch abgeben ~ zum Umtausch oder Reparatur !

+++

Allerdings ... und deswegen auch das Wort "Selbstverständlich" ... das geht nur, hat man - kann man - dann auch die entsprechenden "Dokumente" vorlegen !!!

> Dokumente < ... Rechnung & Betriebsanleitung !

Gerade in letzter Zeit ist das einige Male vorgekommen ... und das kennen wir ja Alle ... kaputt geht was, wenn gerade die Garantie abgelaufen ist ... wie sollte es auch anders sein !

Doch ... egal nun, ob noch in oder bereits außerhalb der Garantiezeit ... ohne die entsprechenden Unterlagen geht da in der Regel nichts !!!

Deswegen ... bitte ... eigentlich ja ganz selbstverständlich ... immer die Rechnungsunterlagen und auch Betriebsanleitungen aufheben !

Denn ... nicht selten scheitern Ansprüche und Regress an gerade diesen >fehlenden< Unterlagen !!!

Und ... insbesondere die Hersteller weisen bereits beim Kauf (meistens im Kleingeschriebenen) darauf hin ... spätere Reklamationen usw. ~ nur gegen Vorlage der Kauf-Unterlagen !!!

ALSO ... bitte unbedingt zukünftig beachten ... die "Dokumente" immer aufheben ... auch wenn es sich "nur" um ein relativ kostengünstiges Gerät wie "Wasserkocher" oder Bügeleisen handelt !

 

Freitag, o3. Dezember 2010

 

((( kleine Regel-Kunde ~ wie es die Versandhäuser handhaben !!! )))

 

* Bestellungen *

 

Jeder ganz normale Kunde denkt sich ~ na ja ... mal sehen, was mir besser gefällt ......... oder - mal sehen, welche Größe besser paßt !!!???!!!

Deswegen ... wer macht das nicht ... einfach mal vom selben Artikel zwei oder gar drei Positionen unterschiedlichen Aussehens oder Größe bestellen !

ABER   ...  da gibt es einen Hintergrund, der ganz wichtig ist !!! !!! !!!

... jeden Artikel, den die "Bestellannahme" an ein Versandhaus zurück schickt ... belastet das "Retouren-Konto" - führt nicht nur zu Verlusten, hat auch zusätzliche Arbeit und Kosten !!!

Verluste auch, was die Möglichkeiten der "Bestellannahme" bei dem Versandhäusern angeht !

Das ist übrigens bei allen Versandhäusern so !!!

>>> UND  ... so handhaben es die Versandhäuser auch mit privat bestellenden Kunden !!!

... in der Regel geht das bis zu drei Bestellungen, dann sperrt das Versandhaus den Kunden !!!

(((... nimmt man nichts von der Ware - schickt immer wieder nur zurück !!!)))

 

 

* Stricken & Verspannungen !?! *

 

... das kennen inzwischen schon Einige ~ und, das kann ganz schön unangenehm sein/werden !

*Petras* Tipp:

~ mal mit

" Stricknadeln/Nadelspiel aus Bambus "

Strumpfstricknadeln/Nadelspiel aus Bambus

 

versuchen !!!

Nein, kein Scherz ... einige Kundinnen gaben bereits Rückmeldungen ... die Verspannungen sind weg !!!

 

Erhältlich in der * Bestellannahme-Morgenthal * !!!

 

 

Diese Frage beantworte ich sehr gerne; denn als man sie mir stellte, war ich doch echt baff ~ überrascht; denn damit hatte ich nun wirklich nicht gerechnet:

 

> Wo gibt es denn eigentlich die "NaZ" in Naumburg ? <

Klar ... gemeint ist die Zeitung, die ich hier in`s Leben gerufen habe ... die jedoch nicht gedruckt wird ... nur mit ihrer "Umschlagseite" und den Schlagzeilen, sowie einem Foto erscheinen kann!

Allerdings ... es freut einen natürlich, wird man auf gewisse Dinge im Supermarkt angesprochen, die hier im Internet bzw. dieser Homepage statt finden ~ geschrieben stehen !

 

 

 

>>> wieso auf der Web-Seite kein Hinweis auf diese Homepage ??? <<<

 

Antwort: ... wenn ich ganz ehrlich bin ~ auf diese Frage habe ich richtig gewartet - gehofft; denn die Antwort gebe ich nur zu gerne !!!

... weil es Menschen gibt, die unzuverlässig sind ... sich nicht an ihre Worte und Versprechen halten ~ weil es in Naumburg Jemand nicht auf die Reihe bringt, die Daten zu übermitteln ~ so wie er insgesamt ja auch arbeitet !!!

Traurig, aber wahr !!!

 

 

>>> Routenplaner ??? <<<

 

Antwort: ... wenn Du in die freien Felder Deine Adresse eingibst, wird Dir angezeigt ... wie weit usw., Du von der Bestellannahme in Naumburg entfernt bist ... Anfahrtsweg usw. !!!

 

 

>>> Wie lange geht der 24-Stunden-Service noch ??? <<<

***

Antwort: .... wenn Du den von OTTO meinst ... noch bis zum 31.7.2010 für einen (1) € !!!

 

 

>>> Warum ist das Schaufenster denn so leer ? <<<

***

Antwort: Zum Einen - wie schon an anderer Stelle beschrieben - das Geschäft ist in erster Linie eine Bestellannahme ... für die Versandhäuser .........

... zum Anderen - die momentane Hitzewelle erlaubt es einfach nicht, verschiedene Dinge in`s Schaufenster zu stellen, so ist tatsächlich schon eine Plastik-Verpackung am Wochenende so verschmolzen, daß man sie nicht mehr öffnen konnte !

 

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!